AMC Dessau Pokal

 Flugplatz Zerbst am 21./22. Mai 2022.

Ausschreibung

Bestätigte Nennungen (Stand 18.05. 21Uhr)

Zeitplan (Änderungen vorbehalten)

 

Nennschluss 15.05.2022 22:00 Uhr

   
Freitag: Anreise ab 16 Uhr
Samstag: 1/4 Meile geöffnet von 10-18 Uhr
Sonntag: 1/4 Meile geöffnet von 10-14 Uhr

Ein Mindestabstand zwischen Personen von 1,5m wird auf dem gesamten Gelände empfholen.

Platz ist ausreichend da.

- Motoren die im Rahmen des Sportbetrieb verwendet werden, dürfen nur Sa & So jeweils zwischen 8:00 und 20:00 Uhr angelassen werden.

 

 

 

Nennung: via Onlineshop -> ab 02.05.2022 19:00 Uhr

Begleitpersonen: 1 pro Teilnehmer inkl.

Zuschauer: erlaubt

Zeitnahme: DHRA

Distanz: 1/4 Meile

Messstellen: RT, 60ft, 1/8 Meile Zeit, 1/4 Meile Speed und Zeit

Gestartet wird nach Klassenstandard DMSB

Strecke: Beton, 200m prepariert

Technische Bestimmungen: gemäß DMSB Klassenstandard

Clubsport Wettbewerb | Einlass nur mit Voranmeldung

Lizenz: DMSB Race Card oder höherwertig

 

Ausgeschriebene Klassen:

Klasse: Kürzel: Klassen Ziel:
Pro ET PET So nah wie möglich an einen selbst gewählten Index (9,000 - 11,999sek.) heran fahren.
Sportsman ET SET So nah wie möglich an einen selbst gewählten Index (12,000 - 13,999sek.) heran fahren.
Super Gas S/G So nah wie möglich an 9,900 Sek. ran fahren.
Junior Dragster JD 1/8 Meile für Junioren. So nah wie möglich an einen selbst gewählten Index heran fahren, langsamer als 7,9 Sek. 
ET Bike ETB So nah wie möglich an einen selbst gewählten Index (9,000 - 13,999sek.) heran fahren.
Super Gas Bike SGB So nah wie möglich an 9,500 Sek. ran fahren.
Junior Drag Bike JDB 1/8 Meile für Junioren. So nah wie möglich an einen selbst gewählten Index heran fahren, langsamer als 7,9 Sek. 
Public Race PR Zeitklasse so nah wie möglich an 12,000 Sek; 13,000 Sek; 14,000 Sek
Sport Compact SPC Zeitklasse so nah wie möglich an 9,000 Sek; 10,000 Sek; 11,000 Sek
9 Sek Test & Tune TT Test&Tune für Fahrzeuge schneller 9,000 Sek

 

 

 

 Beitrag 2022: 

Besucher: 15,-€ (Sa & So)

5,-€ (So) nur vor Ort sofern es noch freie Plätze gibt.

 

 

Nenngeld:

Wettbewerbsklasse: 120,-€ Wochenendticket

JD & JDB (unter 18 Jahre): 30,-€ Wochenendticket

Test & Tune schneller 9,000 Sek: 60,-€ Tagesticket